Ein Angebot des JIZ Hamburg

Druckansicht Zurück

Neuigkeiten

Deutschlands 1. Trampolinpark JUMP House in Hamburg

+++ Hamburgs neueste Freizeitattraktion: Über 70 nahtlos verbundene Trampoline in drei Dimensionen +++ Riesige Sprungflächen über 1.100 qm für Actionsport und Sprungspaß +++ Moderne Eventbereiche für Kindergeburtstage, private und berufliche Feiern

Springen, Turnen, Akrobatik, Basketball, 3D-Völkerball, jede Menge Spaß und Action – und
das alles auf riesigen, nahtlosen Trampolinflächen, die sogar die Wände miteinbeziehen: Am
12. Dezember 2014 um 12 Uhr eröffnet in Hamburg-Stellingen mit „JUMP House“ der erste
multidisziplinäre Indoor-Trampolinpark in Deutschland.

In den USA gehören Parks dieser Art bereits seit über zehn Jahren zu den beliebtesten und
stark wachsenden Freizeitattraktionen, über 200 gibt es dort bereits, Hunderte weitere sind in
Planung. Nun kommt das erfolgreiche Konzept auch nach Deutschland. Till Walz, Mit-
Initiator und Geschäftsführer von „JUMP House“: „Wir haben uns lange mit dem Konzept aus
den USA beschäftigt und dort viele Parks besucht. Vor allem die Freude in den Gesichtern
der Besucher hat uns überzeugt, dass dieser Freizeitspaß auch in Deutschland auf
Begeisterung stoßen wird. Die bisherige Resonanz auf unser Projekt vor allem im Internet ist
überwältigend. Jetzt freuen wir uns auf die Reaktionen unserer ersten Besucher.“

Vier Zonen laden im „JUMP House“ zu nahezu grenzenlosem Spaß, akrobatischen und
sportlichen Einlagen ein: Auf dem großen Haupttrampolinfeld „FreeJUMP“ mit über 50
Trampolinen, Sprungrampen, Podesten und Wandtrampolinen können sich kleine und große
Sportfans richtig austoben. Die dreidimensionale Trampolinarena „GameJUMP“ bietet Platz
für eine neue, rasante Dimension von klassischen Mannschaftssportarten wie zum Beispiel
Völkerball – dieses Spiel erobert derzeit Trampolinparks in der ganzen Welt.
Basketballfreunde lernen im „SlamJUMP“, wie echte Profis den Ball in die Körbe zu dunken.
Akrobaten können ihre Tricks im „FoamJUMP“, einer großen Schaumstoffgrube mit
Trampolinbahn, austesten. „JUMP House“ ist ein völlig neuartiges Erlebnis und Workout für
jeden Spaßbegeisterten: Wer laufen kann, kann auch springen!

Während des Baus des Trampolinparks wurden auch die Empfangs-, Gastronomie- und
Aufenthaltsbereiche des ehemaligen Stellinger Tenniscenters umfangreich und modern
umgestaltet und bieten so Freizeitspaß auf insgesamt über 2.200 Quadratmetern.
Ausgepowerte Springer finden hier Platz zum Entspannen und Kraft tanken mit leckeren
Snacks und erfrischenden Getränken. Auch Kindergeburtstage, Gruppenausflüge und
actionreiche Firmenfeiern sind auf eigenen Eventflächen möglich – hierfür wurden extra
multimedial ausgestatte Partyräume konzipiert und neu errichtet.

Tickets erhältlich über www.jumphouse.de oder an der Tageskasse direkt vor Ort


JIZ  |   Kontakt / Impressum  |   Druckansicht  |   Seitenanfang