Ein Angebot des JIZ Hamburg

Der Sängerkrieg der Heidehasen

Von James Krüss mit Musik von Richard Wagner

Im Reich der Heidehasen soll – wie in jedem Jahr – der beste Sänger bei einem Wettstreit gekürt werden. In diesem Jahr winkt dem Sieger ein besonderer Preis: er bekommt die Prinzessin zur Frau.Das ist Anreiz genug für den dicken Direktor Wackelohr sich ganz besonders anzustrengen. Mit Hilfe des Ministers für Hasengesang versucht er, den Sieg mit allen – und fiesen – Mitteln zu erlangen.Der junge Hase Lodengrün ist eigentlich der aussichtsreichste Kandidat. Aber ob er es schaffen wird, sich gegen die List der beiden alten Hasen zu wehren und die Pfote der Prinzessin zu erhalten, bleibt spannend bis zum letzten Lied.Zum Glück hat Lodengrün zwei gute Freunde an seiner Seite: Karlinchen und Otto. Ohne die beiden hätten Wackelohr und der Minister womöglich leichtes Spiel und die Prinzessin bald einen alten, dicken Hasen zum Mann.

Der Text von James Krüss bezieht sich auf Richard Wagners „Tannhäuser“ und „Die Meistersinger von Nürnberg“, deshalb bauen wir in unserer Inszenierung Musik von Richard Wagner ein. So wird die beliebte Kindergeschichte zu einem besonderen Klangerlebnis und ein spielerischer Einstieg in die große Welt der Oper.

Empfohlenes Alter: ab 5 Jahre
Tickethotline: 040 – 38 25 38

Barrierefreiheit bitte erfragen.

Preis: 16,50€ inkl. Gaderobe

Zu erreichen: S Altona

Theater für Kinder
Max-Brauer-Allee 76
22765 Hamburg
Telefon: 040/38 25 38
Fax: 040/389 29 21
E-Mail: theater_fuer_kinder@t-online.de
Internet: www.theater-fuer-kinder.de


JIZ  |   Kontakt / Impressum  |   Druckansicht  |   Seitenanfang   |  Zurück